Evolution Radio Show - Alles was du über Keto, Low Carb und Paleo wissen musst

Hungern für die Wissenschaft - Science Talk mit Ulrike Gonder und Julia Tulipan

Episode Summary

1944 setzten sich 36 junge Amerikaner für ein halbes Jahr extremer Unterernährung aus. Für das qualvolle Experiment im Auftrag der Regierung ertrugen sie Haarausfall, Ödeme, Depressionen - und verloren langsam den Verstand. Warum dieses Experiment auch heute noch so wichtig und relevant ist, darüber spreche ich heute mit Ulrike Gonder.

Episode Notes

Folge ansehen oder anhören auf YouTube I Apple Podcasts I Spotify

 

Danke an die Werbepartner: Ess-Wissen Club für Praktiker
Der EWiP-Club bietet Dir einen schnellen Überblick über die Ergebnisse wichtiger oder aktueller Studien – auf Deutsch! 
14 Tage ohne Risiko testen. Rabatt-Code PODCAST10 und du bekommst 10% auf die Jahresmitgliedschaft.
https://esswissen-club.com/

 

Hungern im Dienste der Wissenschaft

1944 setzten sich 36 junge Amerikaner für ein halbes Jahr extremer Unterernährung aus. Für das qualvolle Experiment im Auftrag der Regierung ertrugen sie Haarausfall, Ödeme, Depressionen - und verloren langsam den Verstand. Warum dieses Experiment auch heute noch so wichtig und relevant ist, darüber spreche ich heute mit Ulrike Gonder.

Zur Studie – Minnesota Starvation Experiment: Im Schatten des zweiten Weltkriegs war nicht Übergewicht ein Problem, sondern die von Hungersnöten gebeutelte europäische Bevölkerung. Um bessere Strategien für Hilfe in derartigen Ausnahmesituationen entwickeln zu können, wurde ein dramatisches Experiment durchgeführt. Federführend Ancel Keys. Doktor der Physiologie im Laboratorium der Universität von Minnesota, bereitete gemeinsam mit Josef Brozek, dem Chefpsychologen des Labors, ein Experiment vor, um die Effekte der Unterernährung und mögliche Therapien systematisch zu erforschen. Brozek war hierbei für die Erfassung von Daten über die psychologischen Auswirkungen des Hungers verantwortlich.

  

Kapitel

00:00 Introduction
00:12 Was dich in dieser Folge erwartet
02:22 Sponsor Ess-Wissenclub für Praktiker
03:39 Begrüßung Ulrike Gonder & Vorstellung der Studie 
04:36 Minnesota Starvation Experiment – Worum ging es? 
06:57 Aufbau und Phasen des Experiments 
10:54 Auswirkungen des Experiments auf das Gewicht 
13:58 Auswirkungen auf die Psyche 
14:59 Warum Diäten Essstörungen begünstigen 
16:27 Folgen nach dem Experiment 
20:39 Verabschiedung

 

Wir sprechen über

 

Zu den Gastgeberinnen

 

Quelle

 

Die Evolution Radio Show wird durch Werbepartner unterstützt.

Ess-Wissen Club für Praktiker:
Der EWiP-Club bietet Dir einen schnellen Überblick über die Ergebnisse wichtiger oder aktueller Studien – auf Deutsch! 
14 Tage ohne Risiko testen. Rabatt-Code PODCAST10 und du bekommst 10% auf die Jahresmitgliedschaft.
https://esswissen-club.com/